Der Weinberg
Der Verein
Unsere Weine
Besuchen Sie uns
Veranstaltungen
Aktuelles
Fotogalerie
Rueckblick
Kontakt
Ihr Weg zu uns
Partner
Schliebener Wein

In Schlieben wird seit dem 13. Jahrhundert Wein angebaut.
Aus wirtschaftlichen Gründen kam jedoch Anfang des 20. Jahrhunderts der Weinbau zum Erliegen.

1992 begann die Stadt Schlieben mit der Wiederaufrebung einer alten Rebfläche am „Langen Berg“.
1993 wurde der gemeinnützige „Verein zur Förderung des historischen Weinbaus in Schlieben e. V.“ gegründet.
Dieser führte die Arbeiten fort und bewirtschaftet seitdem ehrenamtlich die inzwischen weinrechtlich anerkannte
Rebfläche von etwa 1 ha.
Der Weinberg wird als lebendes Naturdenkmal erhalten und gepflegt und bildet mit der historischen Kellerstraße ein einmaliges agrarhistorisches Ensemble.

Die Lage „Schliebener Langer Berg“ ist eine der zwei gesetzlich zugelassenen Rebflächen im Land Brandenburg,
auf denen Qualitätswein erzeugt wird. Weinrechtlich gehören wir zum Bereich Elstertal im Weinbaugebiet Sachsen

 
 
 
2016 | DesignMix  |  Impressum Sitemap